Veranstaltungskalender
Geführte Wanderungen


Ziehen Sie Ihre Wanderschuhe an und entdecken Sie Bad Kissingens nahe und ferne Umgebung. Unsere Wanderführer wandern mit Ihnen und zeigen Ihnen interessante Sehenswürdigkeiten und die schönsten Seiten in und um Bad Kissingen.


Treffpunkt:  Tourist-Information Arkadenbau, jeweils um 14:00 Uhr
Preis: für Besitzer der Gast- oder Premiumkarte kostenfrei, Teilnehmer ohne Gast- oder Premiumkarte 3,50 € in der Tourist-Information Arkadenbau


Veranstaltungsort:
Tourist-Information Arkadenbau
direkt im Kurgarten
97688 Bad Kissingen

In Karte anzeigen
Tourist-Information Arkadenbau
direkt im Kurgarten
97688 Bad Kissingen
97688 Bad Kissingendirekt im Kurgarten

Termin: 15.11.2017
Uhrzeit: 14:00

Termine und Ziele:


MO 19.02. Wendelinus
(ca. 7-8 km, mittelschwer, Rückfahrt mit dem Stadtbus möglich)
Über den Wendelinus führt Sie Ihr Gästeführer zum Ehrenfriedhof, von wo aus ein weiter Blick in Rhön möglich ist. Über bequeme Wanderwege erreichen Sie den Stadtbus, der Sie wieder zurück bringt.

 

MI 21.02. Weg der Besinnung
(ca. 6 km, leicht)
Mit Ihrem Gästeführer wandern Sie durch den Luitpoldpark mit seinem Rasenlabyrinth, am Saale-Mäander entlang zum Heiligenfeld. Über Moorlager und KissSalis Therme laufen Sie wieder zurück.

 

MO 26.02. Hausener Runde
(ca. 6 km, leicht)
Sie wandern mit Ihrem Gästeführer durch die Stadt, dann auf Promenadenwegen zur Oberen Saline. Über den Gradierbau erreichen Sie die Salinenpromenade und laufen an der Fränkischen Saale entlang wieder zurück.

 

MI 28.02. Arnshausen
(ca. 6-8 km, leicht; Rückfahrt erfolgt mit dem Stadtbus)
Mit Ihrer Wanderbegleitung wandern Sie an der Fränkischen Saale entlang am Sportpark vorbei über Feld- und Waldwege nach Arnshausen. Von dort erfolgt die Rückfahrt mit dem Stadtbus.

 

MO 05.03. Elisabeth-Kapellenweg
(ca. 8 km, mittelschwer, Teilstrecke wird mit dem Bus zurückgelegt, Treffpunkt bereits um 13:45 Uhr)
Mit einem Gästeführer fahren Sie mit der Linie 5 bis nach Reiterswiesen, von hier aus verläuft die Route am Wendelinus Richtung Bad Kissingen über Feld-, Wald-, Wiesen- und Asphaltwegen. Genießen Sie die schöne Fernsicht.

 

MI 07.03. Gradierbau
(ca. 4 km, leicht)
Heute geht es mit Ihrer Wanderbegleitung durch den Wald bis zum Gradierbau, weiter zur Sole-Hebe-Maschine von 1848 und Bismarck-Denkmal, an der Fränkischen Saale entlang zurück nach Bad Kissingen.

 

MO 12.03. Finsterbergrunde
(ca. 6 km, mittelschwer, Rückfahrt mit dem Stadtbus möglich)
An der Fränkischen Saale entlang, vorbei an den Tennisplätzen, wandern Sie mit Ihrem Gästeführer nach Reiterswiesen zur Burgruine Botenlauben. Von dort haben Sie einen herrlichen Blick auf Bad Kissingen. Rückfahrt mit dem Stadtbus oder Wanderung am Jüdischen Friedhof vorbei in die Stadt.

 

MI 14.03. Staffelsberg-Runde
(ca. 7-8 km, mittelschwer)
Ihre Wanderbegleitung führt Sie über die steinerne Bank zur Ilgenhalle und bis zum Parkwohnstift. Der Rückweg erfolgt über den Ortsteil Garitz und der KissSalis-Therme.

 

MO 19.03. Terzenbrunn-Kapelle
(ca. 9 km, leicht; Teilstrecke wird mit dem Bus zurückgelegt)
Ihr Gästeführer begleitet Sie vom Feuerwehrhaus in Arnshausen zunächst in Richtung Wittelsbacherturm bis zum Eisenbahntunnel. Von dort laufen Sie zur Terzenbrunn Kapelle. Über den Marienweg und dem Flurweg geht es wieder zurück nach Arnshausen. Teilstrecke wird mit dem Bus zurückgelegt.

 

MI 21.03. Forsthaus Klaushof
(ca. 14 km, leicht, Teilstrecke wird mit dem Bus zurückgelegt)
Mit dem Gästeführer fahren Sie mit der Buslinie 4 bis zum Parkwohnstift, von hier ab wandern Sie auf bequemen Waldwegen zum Forsthaus Klaushof. Dort wird gemeinsam eine etwa halbstündige Pause eingelegt. Über das romantische Kaskadental kehren Sie wieder zurück. Die Wanderung dauert insgesamt ca. 3 ½ Stunden.
Alternative:
Die Wanderung führt am Wildpark Klaushof vorbei, der eigenständig besucht werden kann. Hier leben im Frankenland beheimatete Tiere, die in ihrer natürlichen Umgebung beobachtet werden können. Der Rückweg findet dann selbstständig statt.

 

MO 26.03. Burg Botenlauben
(ca. 5 km, mit teilweise stärkerer Steigung, Rückfahrt erfolgt mit dem Stadtbus)
Ihr Gästeführer wandert mit Ihnen um den Finsterberg zur Burgruine Botenlauben. Von hier haben Sie einen herrlichen Blick über Bad Kissingen. Die Rückfahrt erfolgt mit dem Stadtbus.

 

MI 28.03. Wittelsbacher Turm
(ca. 12 km, schwer, Teilstrecke wird mit dem Bus zurückgelegt)
Sie wandern mit dem Gästeführer über Feld- und Waldwege zum Wittelsbacher Turm hinauf. Hier haben Sie einen wunderbaren Blick auf Bad Kissingen. Dann geht es abwärts über Waldwege nach Arnshausen, wo Sie dann mit dem Stadtbus zurückfahren.

 

Es kann zu kurzfristigen, wetterbedingten Zieländerungen bei den Wanderungen kommen.

Wenn Sie als Einzelperson an diesen Wanderungen teilnehmen möchten, so brauchen Sie sich nur am Treffpunkt einzufinden und los geht's.
Für Gruppen vereinbaren Sie mit uns einen Termin Ihrer Wahl.



Weitere Informationen:

Tourist-Information Arkadenbau
direkt im Kurgarten
97688 Bad Kissingen

täglich 9:00 - 18:00 Uhr geöffnet

Gerne sind wir auch telefonisch für Sie zu erreichen:

Mo - Fr: 8:30 - 20:00 Uhr
Sa - So: 10:00 - 14:00 Uhr

T +49 (0) 971 8048-444
F +49 (0) 971 8048-445

kostenfreies Servicetelefon: 0800 9768800

kissingen-ticket@badkissingen.de



Zurück zur Liste

 
Artikel per Mail versenden...
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Empfänger:
Empfänger E-Mail:
Ihre Nachricht:
Geben Sie die nebenstehende Zahl ein (Spamschutz)

© 2018 badkissingen.de,
powered by reconexterner Link

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK